Fahrt zur KZ-Gedenkstätte Flossenbürg und zur Synagoge in Schnaittach

Termin: 9. Juni 2018
Abfahrt an der Christuskirche: 7 Uhr
Rückkunft: ca. 19 Uhr
Kosten: 30,- Euro (Busfahrt u. Eintritte)

Anmeldungen nimmt das Pfarramt Christuskirche bis zum 28.5. entgegen (Tel. 2145). Die Fahrt findet bei jedem Wetter statt. Ein Mittagessen in einem Gasthof ist vorgesehen.

Als der Kirchenvorstand der Christuskirche beschlossen hatte, das Gemeindehaus nach Dietrich Bonhoeffer zu benennen, nahm er sich vor, durch Veranstaltungen regelmäßig an Dietrich Bonhoeffer zu erinnern.
Für 2018 ist eine Fahrt zur KZ-Gedenkstätte Flossenbürg geplant. Dort ist Dietrich Bonhoeffer im April 1945 hingerichtet worden. Die dortige Führung wird den inhaltlichen Schwerpunkt auf Dietrich Bonhoeffer legen.

Am Nachmittag geht es weiter nach Schnaittach, wo die Besichtigung der ehemaligen Synagoge auf dem Programm steht.